Datenschutzerklärung

Datenschutz auf der Website

HealthTech Integration Services GmbH freut sich über jeden Besuch auf unserer Website sowie über ein Interesse für das Unternehmen und dessen Leistungsspektrum. Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Sämtliche Webaktivitäten von HealthTech Integration Services GmbH erfolgen in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit. Diese Datenschutzhinweise geben Auskunft darüber, wie HealthTech Integration Services GmbH mit Informationen umgeht, die während eines Besuchs auf der Website von HealthTech Integration Services GmbH erhoben werden.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen zur Identität wie beispielsweise Name, Emailadresse oder Postanschrift. Solche Daten werden nur dann gespeichert, wenn diese HealthTech Integration Services GmbH freiwillig oder nach vorheriger Einwilligung zur Verfü-gung gestellt werden, z.B. wenn Studien/Informationsmaterial bestellt oder der Newsletter abon-niert werden. Diese Daten werden dann entsprechend gespeichert und weiterverarbeitet.

Online Demo buchen

Zur Buchung von online Demo-Terminen verwenden wir Calendly, einen Cloud-Dienst, der von Calendly LLC, 1315 Peachtree St NE, Atlanta, GA 30309, USA, bereitgestellt wird und es ermöglicht, verfügbare Online-Termine zu finden und zu planen. Um einen Termin zu buchen, müssen Sie Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihren Firmennamen und einen verfügbaren Termin angeben. Calendly verwendet Cookies, um Besprechungen zu buchen. Sobald eine Besprechung gebucht ist, kann eine eingeladene Person in der EU Cookies deaktivieren, indem sie die Cookies in ihrem Internetbrowser löscht. Cookies sind erforderlich, um Calendly-Benutzer zu authentifizieren.

Wir haben mit Calendly EU-Standardvertragsklauseln vereinbart, um zu gewährleisten, dass Ihre Daten in Übereinstimmung mit europäischen Standards behandelt werden. Die Rechtsgrundlage für die Nutzung von Calendly ist Ihre Einwilligung gemäß Artikel 6(1)(a) der GDPR.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jeder-zeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Lö-schung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Daten-speicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

HealthTech Integration Services GmbH nutzt personenbezogene Daten ausschließlich zu Zwecken der technischen Administration der Websites, um den Zugang zu besonderen Informationen zu geben und zur sonstigen Kommunikation für den vorher bestimmten Zweck. Personenbezogenen Daten wird HealthTech Integration Services GmbH weder an Dritte weitergeben noch anderweitig nutzen. Die Mitarbeiter von HealthTech Integration Services GmbH sind zur Vertraulichkeit verpflichtet.

Wahlmöglichkeit

Der Nutzer entscheidet frei darüber, welche Informationen HealthTech Integration Services GmbH zur Verfügung gestellt werden. Falls der Nutzer keine Informationen übermitteln will, sind möglicherweise einzelne Inhalte der Website nicht zugänglich. Abonnenten eines Newsletters können diese Kommunikationsdienste jederzeit unter info@htis.de abbestellen. Wenn sich Ihre personenbezogenen Daten geändert haben (z.B. Postleitzahl, Email- oder Postadresse), können Sie ebenfalls HealthTech Integration Services GmbH per Mail an info@htis.de informieren, um die Daten zu korrigieren oder auf den neuesten Stand zu bringen.

Automatisch gesammelte Informationen

Wenn Sie auf die Website von HealthTech Integration Services GmbH zugreifen, werden automa-tisch (also nicht über eine Registrierung) allgemeine Informationen gesammelt, die nicht perso-nenbezogen sind (z.B. verwendeter Internetbrowser, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Ver-weilzeit, aufgerufene Seiten). Diese Informationen werden verwendet, um Attraktivität, Inhalt und Funktionalität der Website zu verbessern. Eine weitere Nutzung oder Weitergabe der Daten er-folgt auch in diesem Fall nicht.

Cookies

Auf unseren Webseiten setzen wir Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert und ausgelesen werden können. Man unterscheidet zwischen Session-Cookies, die wieder gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen, und permanenten Cookies, die über die einzelne Sitzung hinaus gespeichert werden.

Auf unseren Webseiten setzen wir Cookies ein, die für den Betrieb unserer Webseiten erforderlich sind. Diese Cookies enthalten lediglich Informationen zu bestimmten Einstellungen und sind nicht personenbezogen. Sie können auch notwendig sein, um die Benutzerführung zu erleichtern und die Sicherheit der Seite zu gewährleisten. Wir verwenden Cookies, die für den Betrieb der Webseite notwendig sind, nicht für Analyse-, Tracking- oder Werbezwecke. Wir nutzen diese Cookies auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO in dem berechtigten Interesse, die Funktionalität unserer Webseite zu gewährleisten.


Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent. Sie können Cookies zudem jederzeit über die Browsereinstellungen löschen und das Setzen neuer Cookies verhindern. Bitte beachten Sie, dass unsere Webseiten dann ggf. nicht angezeigt werden können und einige Funktionen technisch nicht mehr zur Verfügung stehen.

Opt-out complete; your visits to this website will not be recorded by the Web Analytics tool. Note that if you clear your cookies, delete the opt-out cookie, or if you change computers or Web browsers, you will need to perform the opt-out procedure again.

You may choose to prevent this website from aggregating and analyzing the actions you take here. Doing so will protect your privacy, but will also prevent the owner from learning from your actions and creating a better experience for you and other users.

This opt out feature requires JavaScript.

The tracking opt-out feature requires cookies to be enabled.

Matomo

Zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseite verwenden wir das Webanalysetool „Matomo“. Matomo erstellt Nutzungsprofile auf Grundlage von Pseudonymen. Hierzu werden permanente Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert und von uns ausgelesen. Auf diese Weise sind wir in der Lage, wiederkehrende Besucher zu erkennen und zu zählen. Wir verwenden zudem die Module Heatmap & Session Recording. Der Heatmap-Dienst von Matomo zeigt uns die Bereiche unserer Webseite an, in denen die Maus am häufigsten bewegt wird oder die am häufigsten angeklickt werden. Der Session-Recording-Dienst zeichnet einzelne Nutzersitzungen auf. Wir können aufgezeichnete Sitzungen wiedergeben und so die Benutzung unserer Webseite analysieren. In Formularen eingegebene Daten werden nicht aufgezeichnet und sind zu keinem Zeitpunkt sichtbar.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß § 25 Abs. 1 TTDSG, Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, sofern Sie Ihre Einwilligung über unser Banner abgegeben haben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Bitte treffen Sie die entsprechenden Einstellungen über unser Banner.

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Matomo und den datenschutzrechtlichen Regelungen finden Sie unter: https://matomo.org/privacy/

Google Ads Conversion-Tracking

Sofern Sie beim Aufrufen dieser Website dem Setzen von Cookies zustimmen, wird Google Ads Conversion-Tracking genutzt. Dies ist ein Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Dublin, Irland („Google“). Gelangen Sie über eine Google-Anzeige auf diese Website, wird von Google Ads ein Conversion-Cookie auf Ihrem Endgerät gespeichert. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und sollen nicht dazu dienen, Sie persönlich zu identifizieren. Jeder Website-Besucher erhält durch Google Ads einen eigenen Cookie. Cookies können daher nicht über die Website von anderen Website-Besuchern nachverfolgt werden. Anhand des Cookies wird gesehen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so auf diese Website gelangt ist.
Die durch den Conversion-Cookie eingeholten Informationen ermöglichen zudem Conversion-Statistiken zu erstellen, u.a. zur Gesamtanzahl der Website-Besucher, die auf die Google-Anzeige geklickt haben und zu dieser Website weitergeleitet wurden.
Zu keiner Zeit werden Informationen gesammelt, durch die ein Website-Besucher persönlich iden-tifiziert werden kann. Weitere Informationen zum Datenschutz von Google erhalten Sie hier: https://policies.google.com/privacy

Google Tag Manager

Diese Website benutzt den Google Tag Manager, einen Webanalysedienst von Google. Der Google Tag Manager dient der Verwaltung von Tags, die auf der Website eingesetzt werden. Das Tool selbst ist eine Cookie-lose Domain und speichert keine personenbezogenen Daten.

Google reCAPTCHA

Zum Schutz vor Missbrauch durch nicht-menschliche Besucher (Bots) und zur Verhinderung von Spam nutzt diese Webseite den Dienst reCAPTCHA der Google Ireland Limited, Dublin, Irland („Google“).


Mit reCAPTCHA kann überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unserer Webseite durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Beim Start von reCAPTCHA stellt Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von Google her.


Für die Analyse des Verhaltens werden u.a. folgende Daten durch Google verarbeitet:


Referrer URL (die Adresse der Seite, von der der Besucher kommt)
IP-Adresse
Kompletter Screenshot des Browserfensters
Infos über das Betriebssystem
Cookies
Maus- und Keywordverhalten
Verweildauer
Einstellungen des Nutzergeräts (z.B. Datum- und Spracheinstellungen, Standort, Browser, Bild-schirmauflösung…)
Alle Java-Script Objekte
Für die Abwicklung des Dienstes werden Cookies verwendet. Diese Cookies benötigen zu Tra-ckingzwecken eine eindeutige Kennung. Laut Angaben von Google wird die IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google kombiniert, sofern Sie nicht während der Verwendung von reCAP-TCHA mit Ihrem Google-Konto angemeldet sind. Zuerst prüft der reCAPTCHA-Algorithmus, ob auf Ihrem Browser schon Google-Cookies von anderen Google-Diensten platziert sind. Anschlie-ßend setzt reCAPTCHA ein zusätzliches Cookie in Ihrem Browser und erfasst einen Schnapp-schuss Ihres Browserfensters.
Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA erhalten Sie hier: https://developers.google.com/recaptcha/

Hotjar

Diese Webseite nutzt Hotjar (https://www.hotjar.com/). Anbieter ist Hotjar Ltd Dragonara Business Centre 5th Floor, Dragonara Road, Paceville St Julian’s STJ 3141 Malta, Europe.

Hotjar ist ein Werkzeug zur Analyse des Nutzerverhaltens auf dieser Webseite. Mit Hotjar können wir u. a. die Maus- und Scrollbewegungen, die Verweildauer und die Klicks der Nutzer aufzeichnen. Aus diesen Informationen erstellt Hotjar sogenannte Heatmaps, mit denen sich feststellen lässt, welche Webseitenbereiche vom Nutzer bevorzugt angeschaut werden.

Hotjar arbeitet mit Cookies und anderen Technologien, um Informationen über das Verhalten von Nutzern und ihrer Endgeräte zu sammeln – bspw. IP-Adresse, Bildschirmgröße, Gerätetyp, Browser, Standort (nur Land). Hotjar speichert diese Informationen in einem pseudonymisierten Nutzerprofil. Zu keiner Zeit werden Informationen gesammelt, durch die ein Webseiten-Besucher persönlich identifiziert werden kann.

Die Nutzung von Hotjar und die Speicherung von Hotjar-Cookies erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Hotjar-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Wenn Sie die Datenerfassung durch Hotjar deaktivieren möchten, klicken Sie auf folgenden Opt-Out-Link: https://www.hotjar.com/policies/do-not-track/

Weitere Informationen zum Datenschutz von Hotjar erhalten Sie hier: https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy/

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

HealthTech Integration Services GmbH unterhält Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können.

Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten der Nutzer außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden können. Daher kann sich die Durchsetzung der Rechte der Nutzer erschweren. US-Anbieter die unter dem Privacy-Shield zertifiziert sind, verpflichten sich damit, die Datenschutzstandards der EU einzuhalten.

Daten der Nutzer können für Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet werden. So lassen sich beispielsweise aus dem Nutzungsverhalten und sich daraus ergebenden Interessen der Nutzer Nutzungsprofile erstellen. Mithilfe dieser Profile lassen sich z.B. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb der Social Media Plattformen veröffentlichen, die mutmaßlich die Interessen der Nutzer wiederspiegeln. Auf den Endgeräten der Nutzer werden zu diesem Zweck Cookies hinterlegt, in denen das Nutzungsverhalten sowie die mutmaßlichen Interessen der Nutzer gespeichert werden. Auch unabhängig der verwendeten Endgeräte können Daten gespeichert werden, insbesondere wenn die Nutzer Profile in den jeweiligen Netzwerken pflegen und bei diesen eingeloggt sind.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effektiven Information der Nutzer und Kommunikation mit den Nutzern gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Falls die Nutzer von den jeweiligen Anbietern der Plattformen um eine Einwilligung in die vorbeschriebene Datenverarbeitung gebeten werden, ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7 DSGVO.

Für eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungen und der Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out), verweisen wir auf die nachfolgend verlinkten Angaben der Anbieter.

Auch im Fall von Auskunftsanfragen und der Geltendmachung von Nutzerrechten, weisen wir darauf hin, dass diese am effektivsten bei den Anbietern geltend gemacht werden können. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und können direkt entsprechende Maßnahmen ergreifen und Auskünfte geben. Sollten Sie dennoch Hilfe benötigen, dann können Sie sich an uns wenden.

Facebook, -Seiten, -Gruppen, (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland) auf Grundlage einer Vereinbarung über gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten.

Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/, speziell für Seiten: https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data
Opt-Out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und http://www.youronlinechoices.com
Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Google (Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA)

Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy
Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated
Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Instagram (Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA)

Datenschutzerklärung/ Opt-Out: http://instagram.com/about/legal/privacy/.

Twitter (Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA)

Datenschutzerklärung: https://twitter.com/de/privacy
Opt-Out: https://twitter.com/personalization
Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO&status=Active

YouTube Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube (YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA). Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote.

Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy
Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated
Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

XING (XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland)

Datenschutzerklärung/ Opt-Out: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung.
LinkedIn Conversion Tracking
Diese Webseite verwendet das LinkedIn Conversion Tracking sowie die Retargeting-Funktion der LinkedIn Ireland Unlimited Company, Dublin, Irland („LinkedIn“).

Mithilfe dieser Technologie können Besuchern dieser Webseite personalisierte Werbeanzeigen auf LinkedIn ausgespielt werden. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, anonyme Berichte zur Performance der Werbeanzeigen sowie Informationen zur Webseiteninteraktion zu erstellen. Hierzu ist das LinkedIn Insight-Tag auf dieser Webseite eingebunden, wodurch eine Verbindung zum LinkedIn-Server hergestellt wird, sofern Sie diese Webseite besuchen und parallel in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind. Die durch den LinkedIn Insight-Tag erfassten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden verschlüsselt und innerhalb von 90 Tagen gelöscht.

Wir verarbeiten Ihre Daten, um Kampagnen zu bewerten und Informationen über Website-Besucher zu sammeln, die uns über unsere Kampagnen auf LinkedIn erreicht haben können.

Weitere Informationen des Drittanbieters:

Datenschutzerklärung https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy
Opt-Out: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out
LinkedIn Mitglieder können die Datenerhebung jederzeit unter folgendem Link deaktivieren: https://www.linkedin.com/psettings/enhanced-advertising
Sicherheit
HealthTech Integration Services GmbH trifft Vorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen. Die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland werden dabei selbstver-ständlich beachtet.

Links zu anderen Websites

Diese Erklärung zum Datenschutz gilt für die Auftritte von HealthTech Integration Services GmbH Die Websites in diesen Auftritten können Links auf andere Anbieter innerhalb und außerhalb von HealthTech Integration Services GmbH enthalten, auf die sich die Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wenn Sie die Websites von HealthTech Integration Services GmbH verlassen, wird empfohlen, die Datenschutzrichtlinie jeder Website, die personenbezogene Daten sammelt, sorgfältig zu lesen.

Auskunftsrecht

Bei Fragen hinsichtlich der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten wenden:

HealthTech Integration Services GmbH

Datenschutz
Lindberghring 1
33142 Büren
E-Mail: info@healthtech-integration.com

Auf Anforderung wird Ihnen schriftlich entsprechend des geltenden Rechts mitgeteilt werden, ob und welche personenbezogenen Daten HealthTech Integration Services GmbH über Sie mittels ihrer Websites gespeichert hat. Auch den Widerruf der Nutzung Ihrer Daten schicken Sie bitte an diese oben angegebene Adresse des Datenschutzes bei HealthTech Integration Services GmbH.

Benachrichtigung bei Änderungen

Sollte diese Datenschutzrichtlinie geändert werden, wird auf die Änderung in dieser Richtlinie, auf der Homepage und an anderen geeigneten Stellen hingewiesen werden.